Startseite
Home
wichtige Termine 2o2o
Schützen-Chronik
Schützenjahr 1991
Schützenjahr 1992
Schützenjahr 1993
Schützenjahr 1994
Schützenjahr 1995
Schützenjahr 1996
Schützenjahr 1997
Schützenjahr 1998
Schützenjahr 1999
Schützenjahr 2ooo
Schützenjahr 2oo1
Schützenjahr 2oo2
Schützenjahr 2oo3
Schützenjahr 2oo4
2oo4 / 2
2oo4 / 3
2oo4 / 4
Schützenjahr 2oo5
Schützenjahr 2oo6 JR
Schützenjahr 2oo7 JR
Schützenjahr 2oo8 JR
Schützenjahr 2oo9 JR
2o jähriges Jubiläum
Schützenjahr 2o1o JR
Schützenjahr 2o11 JR
Schützenjahr 2o12 JR
Schützenjahr 2o13 JR
Schützenjahr 2o14 JR
Schützenjahr 2o15 JR
Schützenjahr 2o16 JR
Schützenjahr 2o17 JR
Schützenjahr 2o18 JR
Schützenjahr 2o19  JR
Schützenjahr 2o2o JR
Schützenjahr 2o21
3o jähriges Jubiläum
Königs - Chronik
Jungschützen
Kontakt
Der Schützenkeller
Impressum Datenschutz
Gästebuch
Interessante Links


                         
Schützenverein Tannroda e.V. ...Online...


    Offizielle Homepage des
Schützenverein Tannroda
          anlässlich des
  15 jährigen Bestehens
          17. Juni 1990 
                 bis
          17. Juni 2005


                  Presseberichte des
 
Schützenjahres 2oo4


             


                      Thüringische Landeszeitung vom 21.o6.2oo4

                                           Ball mit 5oo Gästen

                        Tannroda: Hans Arndt neuer Schützenkönig


Tannroda. (tlz/Gö) Im vierten Anlauf ist es ihm endlich geglückt: Der 61-jährige Hans Arndt ist neuer Schützenkönig des Schützenverein Tannroda.

Beim Königschießen auf der Festwiese schoss der Ruheständler am Samstag den hölzernen Vogel ab, so dass er beim Königsball am Abend vor mehr als 5oo Besuchern die begehrten Insignien in Empfang nehmen konnte. Zu Flügeladjutanten wurden Christian Werner und Christian Stark ernannt.


    


Bei den Jungschützen setzte sich Carsten Gallus gegen die Jungschützenkönigin des Vorjahres, Franziska Gogol, durch, die sich jedoch diesmal den Titel des Adjutanten sichern konnte. Zweiter Adjutant bei den unter 21-Jährigen wurde Justus Stark.

Insgesamt 43 der im Verein organisierten 56 Schützen hatten sich am Königschießen beteiligt, bei den Jungschützen, die am o3. Juli mit einem Tag der offenen Tür ihr Zehnjähriges feiern, waren es zwölf der 14 Mitglieder. Höhepunkte des Festes waren ein Feuerwerk und der große Festumzug.


                                               


Bildunterschrift: Carsten Gallus ist Tannroda neuer Jungschützenkönig, seine Vorgängerin Franziska Gogol wurde diesmal Adjutant.


                      


                                                      Seite 4


Top