Neujahr
Startseite
Home
wichtige Termine 2o2o
Schützen-Chronik
Schützenjahr 1991
Schützenjahr 1992
Schützenjahr 1993
Schützenjahr 1994
Schützenjahr 1995
Schützenjahr 1996
Schützenjahr 1997
Schützenjahr 1998
Schützenjahr 1999
Schützenjahr 2ooo
Schützenjahr 2oo1
Schützenjahr 2oo2
Schützenjahr 2oo3
Schützenjahr 2oo4
Schützenjahr 2oo5
Schützenjahr 2oo6 JR
Schützenjahr 2oo7 JR
Schützenjahr 2oo8 JR
Schützenjahr 2oo9 JR
2o jähriges Jubiläum
Schützenjahr 2o1o JR
Schützenjahr 2o11 JR
2o11 Jahresrückblick 2
2o11 / 3
2o11 / 4
Schützenjahr 2o12 JR
Schützenjahr 2o13 JR
Schützenjahr 2o14 JR
Schützenjahr 2o15 JR
Schützenjahr 2o16 JR
Schützenjahr 2o17 JR
Schützenjahr 2o18 JR
Schützenjahr 2o19  JR
Schützenjahr 2o2o JR
3o jähriges Jubiläum
Königs - Chronik
Jungschützen
Kontakt
Der Schützenkeller
Impressum Datenschutz
Gästebuch
Interessante Links


             Schützenverein Tannroda e.V. ...Online...


 Offizielle Homepage des
Schützenverein Tannroda

          anlässlich des
  15 jährigen Bestehens

          17. Juni 1990 
                  bis 
          17. Juni 2005


                             Chronik des Schützenverein 
          Jahresüberblick

              
Jahr 2o11



               


    hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


36 Schützen traten an, um dem Holzvogel mit einem Kleinkalibergewehr zu Leibe zu rücken. Nach 7o Minuten und 119 Schuss standen die ersten Würdenträger fest.



Den Kopf des Adlers sicherte sich Johannes Zentgraf, das Zepter holte sich Lothar Franke, der Schweif geht dieses Jahr an Vereinsvorsitzenden Hartmut Wagner, Uwe Träger erlegte den Reichsapfel. Die Ehre des linken Adjutanten ging dieses Jahr an Karl Heinz Gallus. Den rechten Flügel holte Wolfgang Ihl vom Mast und wird so 2. Adjutant bei waren im Jahr 2oo9 schon einmal zusammen Adjutanten damals hieß der Schützenkönig Rainer Felgenhauer.


   hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


                             »»» Kopf des Adlers ««« Johannes Zentgraf


   hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


         »»» Schweif des Adlers ««« Vereinsvorsitzender Hartmut Wagner


     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


                                 »»» Reichsapfel ««« Uwe Träger


   hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


                                     »»» Zepter ««« Lothar Franke


    hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


                  »»» linker Flügeladjutant «««« Karl Heinz Gallus 


     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


                         »»» rechter Flügeladjutant ««« Wolfgang Ihl


                                                          


                               ...neuer Tannrodaer Schützenkönig 2o11...

                                           »»» Jürgen Sperber «««


     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


Vier Schützen bestritten das diesjährige Finale des Königschießen Uwe Seebonn, Horst Thymian, Jürgen Sperber sowie Jürgen Kürsten v.l.


     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


In diesen Jahr veranstaltete der Schützenverein Tannroda wieder ein Gäste -Königschießen wo befreundete Schützenvereine aus Witzleben, Dürrengleina, der Büchsenschützenkompanie 1745 Blankenhain, der Privilegierten Schützengesellschaft Bad Berka 1775 sowie andere Gästeschützen teilnahmen. Sie schossen nach den gleichen Kriterien wie vorher der Schützenverein Tannroda auf den Holzvogel auf den Vogelschießstand mit dem Kleinkalibergewehr.


     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


Die Trophäen teilten sich der Schützenverein Dürrengleina 3 den Reichsapfel durch Angelika Wagenknecht, den Schweif erlegte Erhardt Fritsche und das Zepter Dieter Schmidt sowie den Gäste - Schützenkönig der mit Stefan Schmidt auch aus Dürrengleina kam. Die Büchsenschützenkompanie 1745 Blankenhain stellte die restlichen drei  Würdenträger mit Harry Knote der den Kopf des Adlers vom Mast holte sowie Gerold Blöthner der sich den rechten Flügel sicherte und zuletzt Bernd Melz der den linken Flügel traf.


                   »»» die Würdenträger des Gästekönigschießen «««


    hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


     »»» Kopf des Adlers ««« Harry Knote Büchsenschützenkompanie 1745 Blankenhain


    hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


    »»» Reichsapfel des Adlers ««« Angelika Wagenknecht Schützenverein Dürrengleina


    hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


    »»» Zepter des Adlers ««« Dieter Schmidt Schützenverein Dürrengleina


      hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


  »»» Schweif des Adlers ««« Erhard Fritsche Schützenverein Dürrengleina


                  
hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


»»» linker Flügel ««« Bernd Melz Büchsenschützenkompanie 1745 Blankenhain


                  
hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


 »»» rechter Flügel ««« Gerold Blöthner Büchsenschützenkompanie 1745 Blankenhain


                                                         


                                         »»» Gäste - Schützenkönig 2o11 «««


                                                           Stefan Schmidt


     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


       »»» Gäste - Schützenkönig 2o11 ««« Stefan Schmidt Schützenverein Dürrengleina


    hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


Mit anschließender Öffentlicher Proklamation der Würdenträger des diesjährigen König- sowie Gäste - Königschießen sowie einen kurzweiligen geselligen und gemütlichen Nachmittag und Abend endete der Samstag.


     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden

                   

     hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden


                               

   Home  wichtige Termine  Chronik  Königs-Chronik  Jungschützen  Kontakt 

  
1991  1992  1993  1994  1995  1996  1997  1998  1999  2ooo  2oo1  2oo2

   2oo3  2oo4  2oo5  2oo6  2oo7  2oo8  2oo9  2o1o  2o11  2o12  2o13  2o14 

   2o15  2o16  2o17  2o18  2o19  2o2o

Schützenkeller  Impressum  Gästebuch  2o jähriges Jubiläum  Interessante Links


Top