Schützenverein Tannroda e.V. ...Online...


    Offizielle Homepage des
Schützenverein Tannroda
          anlässlich des
  15 jährigen Bestehens
          17. Juni 1990 
                  bis 
          17. Juni 2005


        Tannrodaer     
Schützenkalender 2o11 
Chronik des Schützenverein 
          Jahresüberblick

               
Jahr 2o11        


wichtige Termine für    Vereinsmitglieder

           Termine 2o11

die der Tannrodaer Schütze braucht

    Juli - Dezember 2o11

                                 Samstag o5. November 2o11 Niederwillingen

            ***hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden***

              Vergleichsschießen Schützenverein Witzleben - Schützenverein Tannroda

Am Samstag o5.11.2o11 findet ein Vergleichsschießen mit dem Schützenverein Witzleben statt. Beginn ist 14:oo Uhr Schießbahn in Niederwillingen.

                                   Treffpunkt ist 13:3o Uhr am Bahnhof Tannroda

Nun schon zum dritten mal trafen sich am Samstag der Schützenverein Witzleben und der Schützenverein Tannroda zum Vergleichsschießen auf der Schießbahn in Niederwillingen.

16 Schützen aus Tannroda traten zu diesen Wettkampf an. Geschossen wurde abwechselnd zuerst mit einem Kleinkaliber-Gewehr auf der 50m Gewehrbahn und anschließend auf der 25m Pistolenbahn mit einer KK-Pistole jeweils 5 Schuss. Nach ca. drei Stunden stand das Ergebnis fest.

In der Katigurie Pistole setzten sich die Schützen aus Tannroda durch hier hatte Uwe Seebonn mit 34 Ringen, Lothar Franke mit 34 Ringen sowie Steffen Herber mit 3o Ringen das sicherste Händchen.

...die Preisträger KK-Pistole 25 Meter-Bahn von links Herber Steffen 3. Platz Seebonn Uwe 1. Platz sowie Franke Lothar 2. Platz...

Bei den Kleinkaliber-Gewehr setzten sich die Schützen aus Witzleben durch und stellten den Besten Schützen Triller R. mit 43 Ringen vor Daniel Wilde (Szidat) 43 Ringe Schützenverein Tannroda und als drittplatzierten Specht K. 42 Ringen Schützenverein Witzleben.

...die Preisträger Kleinkaliber-Gewehr 5o Meter-Bahn von links Triller, R. 1. Platz, Wilde, D. 2. Platz sowie Specht, K. 3. Platz...

In der Gesamtwertung setzte sich dieses Mal der Schützenverein Tannroda mit 841 Ringen Durchschnitt 52,94 Ringe zu Schutzenverein Witzleben mit 458 Ringen Durchschnitt 5o,89 Ringen durch. Mit diesem Ergebnis waren beide Verein zufrieden. In geselligen und gemütlichen Runde wurde so manche Schützenweisheit ausgetauscht und rundete diesen hervorragend organisierten Samstagnachmittag ab.

                

21:oo Uhr verabschiedete sich der Schützenverein Tannroda trat die Heimreise an, ohne aber nicht noch vorher ein Revanche-Schießen im nächsten Jahr vereinbart zu haben.

                                         Die weiteren Ergebnisse im Überblick:

             SchützenvereinPlatz       NameKurzwaffeLangwaffeGesamt
Schützenverein Tannroda  o1Herber, St.  4o  3o  7o
Schützenverein Witzleben  o2Heyder, H.  39  26  65
Schützenverein Tannroda  o3Szidat, K-U.  39  25  64
Schützenverein Tannroda  o4Franke, L.  29  34  63
Schützenverein Witzleben  o5Helfensteller, K.  38  25  63
Schützenverein Witzleben  o6Jeitner, J.  39  24  63
Schützenverein Tannroda  o7Träger, U.  34  28  62
Schützenverein Tannroda  o8Seebonn, U.  25  34  59
Schützenverein Tannroda  o9Werner, A.  28  29  57
Schützenverein Witzleben  1oTriller, R.  43  12  55

...aus Platzgründen werden nur die ersten zehn Plätze aufgeführt die anderen Ergebnisse können in der Schießliste eingesehen werden...

                            allen Teilnehmern Dank für Erscheinen und Mitwirkung 

                    ...
die vollständige Schießergebnis kann hier betrachtet werden...

»»» hier können die Bilder des Vergleichsschießens mit den Schützenverein Witzleben eingesehen werden «««


   Traditionelles Weihnachtschießen
 
   Samstag 1o. Dezember 2o11

Vogelschießstand am Schwanenteich

           Festwiese Tannroda

                                        Samstag 1o. Dezember 2o11 Tannroda

           ***hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden***

                                      Traditionelles Weihnachtschießen 2o11

Samstag 1o. Dezember 2o11 von 1o:oo Uhr bis 13:oo Uhr auf der Schießanlage auf der Festwiese wozu alle Mitglieder des Verein's herzlich eingeladen sind.

                                          Für Speise und Getränke ist gesorgt.

Bei strahlenden Sonnenschein und Temperaturen um die Null Grad fand am Samstag den 1o. Dezember 2o11 traditionell unser alljähriges Weihnachtschießen auf der Vogelschießstand auf der Festwiese statt. 25 Mitglieder des Vereines fanden sich ein und ermittelten in einen spannenden und hochklassigen Schießen ihren Besten.

            ***hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden***

Traditionell werden am Vogelschießstand 5 Schuss auf die Scheibe mit den Kleinkaliber -gewehr von jeden Schützen abgegeben und so der Sieger ermittelt. Nach 9o Minuten standen die diesjährigen Würdenträger fest.

Ralf Schalles setzte sich mit 49 Ringen knapp vor den Jungschützen Johannes Zentgraf 48 Ringen und Dietmar Vogelsberg mit 47 Ringen durch.

  »»» hier nun das offizielle Endergebnis des diesjährigen Weihnachtsschießen 2o11 «««

                                      PlatzierungSchützeRinge
       o1Ralf Schalles   49
       o2Johannes Zentgraf   48
       o3Dietmar Vogelsberg   47
       o4Steven Vogelsberg   45
       o4Hans Arndt   45
       o6Uwe Träger   44
       o6Martin Herber   44
       o8Hartmut Wagner   43
       o8Otto Kürsten   43
       o8Olli Winkler   43
       11Uwe Seebonn   42
       11Wolfgang Ihl    42
       11Hans Jürgen Kaulfers   42
       11Egon Bloß   42
       11Sven Röder   42
       11Bernd Eismann   42
       17Rainer Felgenhauer   41
       17Lothar Franke   41
       17Jürgen Sperber   41
       17Heinz Rank   41

...aus Platzgründen sind nur die ersten 2o Schützen aufgeführt die anderen Platzierungen können der Schießliste entnommen werden...

                     ...Wir Danken allen Teilnehmern für Erscheinen und Mitwirkung...

                 ...hier können die Bilder des Weihnachtschießen eingesehen werden...


Traditionellen Böllerschießen
          am Silvestertag

 Samstag 31. Dezember 2o11

        Festwiese Tannroda

                                    Samstag 31. Dezember 2o11 Tannroda

            ***hier kann das Bild in PDF-Format in Originalgröße betrachtet werden***

                                  Traditionellen Böllerschießen am Silvestertag

                         Samstag 31. Dezember 2o11 16:oo Uhr Festwiese Tannroda

                                       »»» Änderungen vorbehalten! «««

                               »»» Aktuelle Termine hier auf der Seite «««

                                                        2o11 Seite 3

                        

                         Home   Chronik   Königs-Chronik   Jungschützen   Kontakt

             ***wichtige Termine***   **Veranstaltungs-Tipps**   ***Schützenkalender***

                1991  1992  1993  1994  1995  1996  1997  1998  1999  2ooo 2oo1  2oo2

2oo3  2oo4  2oo5  2oo6  2oo7  2oo8  2oo9  2o1o  2o11

           Schützenkeller  Impressum  Gästebuch  Ihr Weg zu uns  Interessante Links