Neujahr
Startseite
Home
wichtige Termine 2o2o
Schützen-Chronik
Schützenjahr 1991
Schützenjahr 1992
Schützenjahr 1993
Schützenjahr 1994
Schützenjahr 1995
Schützenjahr 1996
Schützenjahr 1997
Schützenjahr 1998
Schützenjahr 1999
Schützenjahr 2ooo
Schützenjahr 2oo1
Schützenjahr 2oo2
Schützenjahr 2oo3
Schützenjahr 2oo4
Schützenjahr 2oo5
Schützenjahr 2oo6 JR
Schützenjahr 2oo7 JR
Schützenjahr 2oo8 JR
2oo8 Jahresüberblick 2
2oo8 / 2
2oo8 / 3
2oo8 / 4
2oo8 / 5
2oo8 / 6
Schützenjahr 2oo9 JR
2o jähriges Jubiläum
Schützenjahr 2o1o JR
Schützenjahr 2o11 JR
Schützenjahr 2o12 JR
Schützenjahr 2o13 JR
Schützenjahr 2o14 JR
Schützenjahr 2o15 JR
Schützenjahr 2o16 JR
Schützenjahr 2o17 JR
Schützenjahr 2o18 JR
Schützenjahr 2o19  JR
Schützenjahr 2o2o JR
3o jähriges Jubiläum
Königs - Chronik
Jungschützen
Kontakt
Der Schützenkeller
Impressum Datenschutz
Gästebuch
Interessante Links


                          Schützenverein Tannroda e.V. ...Online...


    Offizielle Homepage des
Schützenverein Tannroda
          anlässlich des
  15 jährigen Bestehens
          17. Juni 1990
                  bis
          17. Juni 2005


                             Chronik des Schützenverein 
          Jahresüberblick

             
Jahr 2oo8        


                    


                                            17. Tannrodaer Schützenfest 2oo8

                                    vom 13.o6. 15.o6.2oo8 Festwiese Tannroda


                                                      


               Zeitungsbereichte vom 17. Tannrodaer Schützenfest 2oo8

                              von der Thüringer Landeszeitung TLZ

                                sowie der Thüringer Allgemeine TA


                    


                                    Thüringer Landeszeitung TLZ von 16. Juni 2oo8

                                                         Neuer König gekrönt

                                     Horst Schalles ist bester Schütze Tannrodas


                  


Das neue Tannrodaer Schützenkönigspaar: Ute und Horst Schalles. Foto: Uwe Seebonn


                        Tannroda. (tlz) Horst Schalles
ist neuer Schützenkönig von
Tannroda. Der 56-Jährige
setzte sich im Finale beim 23.
Schuss gegen Jürgen Kirsten
und Jürgen Sperber durch.
Seine Flügeladjutanten sind
Dieter Vogelsberg (links) und
Karl Heinz Gallus (rechts).
Weitere Ehrenzeichen schos-
sen Egon Bloß (Kopf), Dieter
Vogelsberg (Schweif), Lothar
Franke (Zepter) und Maik
Sattler (Reichsapfel). Mit Rainer
Felgenhauer hat der
Tannrodaer Schützenverein
nach 2000 und 2003 in die-
sem Jahr auch wieder einen
neuen Schützenkaiser.
Jugendschützenkönig wur-
de Martin Herber. Er löste Li -
sa Marie Röder in dem Amt
ab, die dieses Mal leer aus -
ging. Die anderen jugendli -
chen Würdenträger sind
Christian Gruber, Martin Her -
ber und Stephan Rauch.
Mit bis zu 700 Gästen im
Festzelt können die Tannro -
daer ihr Schützenfest 2008
rundherum als Erfolg verbu -
chen


                                    Thüringer Landeszeitung TLZ von 16. Juni 2oo8


                  


...hier kann der Original Zeitungsartikel vom der Thüringer Landeszeitung TLZ als PDF-Datei im den Sie auf das Bild klicken betrachtet werden. Zum Anschauen der PDF-Datei ist der Acrobat-Reader erforderlich...



                                            Thüringer Allgemeine vom 16. Juni 2oo8

                                                   Schalles trägt die Königskette


                                       

Bildunterschrift: NEUER KÖNIG: Horst Schalles und seine Frau Ute beim Festumzug.


                          TANNRODA (br).
Der Schützenverein Tannro -
da hat seit Samstag mit Horst
Schalles einen neuen Schüt -
zenkönig. Der 56-jährige
Elektromonteur traf den kleinen
Adler im Königsschießen
so perfekt, dass dieser zu Bo -
den stürzte. Der Jubel seiner
Vereinsmitglieder und Ehe -
frau Ute war nach dem gelun -
genen Schuss mit dem Klein -
kaliber-Gewehr riesengroß.
Weitere erfolgreiche Schüt -
zen waren Egon Bloß (Kopf),
Lothar Franke (Zepter), Maik
Sattler (Reichsapfel) und
Dittmar Vogelsberg (Schweif).
Letzterer wurde linker Adju -
tant, Karl-Heinz Gallus sein
rechtes Pendant. Den Titel
des Jugend-Schützenkönigs
2008 erschoss sich Martin
Herber. Gebührend gefeiert


                    


                            und ausgezeichnet wurden
die erfolgreichen Schützen
dann am Abend beim Krö -
nungsball im Festzelt.
Zweiter traditioneller Hö -
hepunkt war gestern einmal
mehr der große Festumzug
durch den Ort. Er führte mit
musikalischer Begleitung zum
Festgelände auf dem Sport -
platz, wo Aufstellung genom -
men und Böllerschüsse den
Tag für weiteren Spaß, Unter -
haltung und Tanz einleiteten.
Auch gelegentliche Regen -
güsse taten dem 17. Tannro -
daer Schützenfest keinen Ab -
bruch, das weiterhin für sich
in Anspruch nehmen kann,
eines der attraktivsten, im
Weimarer Land zu sein.


         


                                         Thüringer Allgemeine vom 16. Juni 2oo8

hier kann der Original Zeitungsartikel
vom der Thüringer Landeszeitung TLZ 
als PDF-Datei im den Sie auf das Bild
klicken betrachtet werden.
Zum Anschauen der PDF-Datei ist
der Acrobat-Reader erforderlich


                                


   Home  2o jähriges Jubiläum  Chronik  Königs-Chronik  wichtige Termine

 1991  1992  1993  1994  1995  1996  1997  1998  1999  2ooo  2oo1  2oo2

 2oo3  2oo4  2oo5  2oo6  2oo7  2oo8  2oo9  2o1o  2o11  2o12  2o13  2o14 

 2o15  2o16  2o17  2o18  2o19  2o2o

   Jungschützen  Kontakt  Schützenkeller  Gästebuch  Interessante Links 


Top